Aufsatzrollläden für Kunststofffenster

Neue Fenster sind immer nur ein Teil der Sanierung. Genauso wichtig sind die passenden Rollläden. Unterschieden wird dabei generell bei Kunststofffenster in die Vorbaurollläden und die Aufsatzrollläden. Letztere bieten zahlreiche Vorteile, etwa einen effektiven Sicht-, Hitze-, Sonnen- und Blendschutz. Bei Fensterhandel.de bieten wir Ihnen Vorsatzrollläden der Firma Reflexa, einem erfahrenen Unternehmen für Sonnenschutztechnik.

Reflexa Aufsatzrollläden Made in Germany

Die Firma Reflexa entwickelte sich von einem kleinen Handwerksbetrieb im klassischen Sinne zu einem der Marktführer schlechthin für Sonnenschutztechnik aller Art. 1961 gründete Hans Peter Albrecht den ursprünglichen Handwerksbetrieb in Rettenbach. Anfangs produzierte man bei Reflexa nur Jalousien, wobei das Unternehmen damals noch „Vista“ hieß und gerade einmal drei Mitarbeiter beschäftigte. Allerdings wuchs das Unternehmen im Laufe der Jahre und 1964 entstand der Markenname Reflexa.

Die Anfänge in der Produktion machten Jalousien, der Reflexa Sonnenschutz, Falttüren, Vorhangschienen und Vitrinen. Nach und nach jedoch besann man sich auf den Sonnenschutz und mittlerweile beschäftigt das Unternehmen 300 Mitarbeiter und betreibt neben dem Stammwerk in Rettenbach bei Ulm noch eine Niederlassung in Oederan bei Chemnitz.

Reflexa Aufsatzrollläden und mehr

Neben Reflexa Rollläden für Kunststofffenster bietet das Unternehmen heute eine große Auswahl an Verschattungstechnik. Lichtkuppeln, Dachgauben, Rundbogenfenster und sogar Giebelfenster lassen sich mit den Produkten verschatten. Neben den Aufsatzrollläden gibt es Jalousien, Wintergartenverschattungen und Markisen.

Bei den Aufsatzrollläden für Kunststofffenster unterscheidet man in die Typen:

  • Cantero
  • EasySafe
  • Creato
  • Conturo
  • Compacto

Am beliebtesten sind dabei die Modelle Cantero, Conturo und Creato. Die Rollläden des Typs EasySafe haben sich ebenfalls bewährt und sind für all jene geeignet, die Wert auf Sicherheit legen. Bei diesen Rollläden für Kunststofffenster ist ein Basis-Einbruchschutz von Haus aus mit enthalten.

Was ist typisch für Aufsatzrollläden?

Typisch an den Aufsatzrollläden ist, dass sie direkt über dem Kunststofffenster montiert werden. Dabei zeigt der Revisionsdeckel stets nach innen. Außerdem sind moderne Aufsatz-Rollläden komplett wärmegedämmt. Die Rollos selbst werden direkt auf dem Fenster montiert. Dabei kann der Aufsatzrollladen, abhängig vom Typ, komplett fertig montiert ausgeliefert werden oder in Einzelteilen. Ein versierter Fensterbauer übernimmt die Montage der Fenster und der Rollläden gleichermaßen. Die Aufsatzrollläden können in Fensterfarbe bestellt werden oder sind mit einem Putzträger versehen, der bei Bedarf nach Wunsch überputzt werden kann.

Aufsatzrollladen Cantero für Kunststofffenster

Besonders beliebt ist etwa der Aufsatzrollladen Cantero für Neubauten und Personen, die ein schlichtes und geradliniges Design bevorzugen. Bei Renovierungsarbeiten kommt dieser Aufsatzrollladen ebenfalls häufig zum Einsatz, insbesondere dann, wenn das geradlinige und schlichte architektonische Design bei der Renovierung im Vordergrund steht. Der Cantero Aufsatzrollladen überzeugt darüber hinaus mit stranggepressten Blenden sowie Seitenteilen, die aus hochwertigem Aluminiumdruckguss bestehen.

Der Aufsatzrollladen Conturo – klare Kante für die Fenster

Mit dem Aufsatzrollladen Conturo für Kunststofffenster kann man klare Kante zeigen, denn der abgeschrägte Kasten dieses Aufsatzrollladens gibt dem Fenster eine gewisse Kontur. Gleichzeitig passt er sich der bereits vorhandenen Fensterlaibung ideal an. Der Conturo Aufsatzrollladen für Kunststofffenster eignet sich für den Einsatz im Neubau ebenso wie für die Aufrüstung nach der Fenstermontage. Die Blende ist um 45 Grad abgeschrägt und stellt das optische Highlight dieses Aufsatzrollladens dar. Gleichzeitig ist es bei diesem Modell möglich, auch sehr kleine Rollladenkästen zu realisieren.

Für wen eignet sich der Aufsatzrollladen Creato?

Der Aufsatzrollladen Creato überzeugt mit seinem besonderen Design. Es eignet sich ideal, um interessante Akzente zu setzen, die Fassadengestaltung somit aufzuwerten und den eigenen Ansprüchen anzupassen. Außerdem kann der Aufsatzrollladen Creato für Kunststofffenster sowohl in einzelnen Wohnhäusern ideal zur Geltung kommen, als auch in Gebäudekomplexen und Wohnanlagen. Der Aufsatzrollladen im puristischen Design ist in einer riesigen Auswahl von Farben erhältlich. Der vorhandenen Fensterlaibung passt er sich optimal an. Der Rollladenkasten mit halbrunder Form kann zusätzlich mit einem Insektenschutz versehen werden. Die EasySafe Variante ist auch hier möglich und bietet zusätzlich ein Grundmaß an Einbruchschutz.

Generelles zu den Reflexa Aufsatzrollläden für Kunststofffenster

VorbaurollladenDie Reflexa Aufsatzrollläden für Kunststofffenster sind jeweils vierteilig gefertigt, die Blende ist 90 Grad abgewinkelt. Der Insektenschutz kann bei jedem Modell optional mit integriert werden. Außerdem kann die EasySafe Variante zum verbesserten Einbruchschutz auf Wunsch ausgewählt werden.

Hochwertig werden die Aufsatzrollläden vor allem durch die Führungsschienen und den Rollladenkasten, die aus stranggepresstem Aluminium bestehen. Dies gilt ebenso für die Endleisten. Die Rollladenprofile selbst können Kunden wahlweise aus Kunststoff oder rollgeformtem Aluminium erhalten.

Bei allen Rollläden für Kunststofffenster von Reflexa ist die RD² Dämmausrüstung serienmäßig enthalten. Auch die Führungsschiene und Clipleiste in schlagregendichter Ausführung sind Standard. Zu beachten sind beim Kauf die minimalen und maximalen Ausführungsbreiten. Minimal liegen diese bei 40 Zentimeter, maximal bei 3,50 Metern. Die Höhe des Reflexa Aufsatzrollladens ist zudem auf drei Meter begrenzt. Die maximale Gesamtfläche liegt somit bei acht Quadratmetern. Der Insektenschutz kann jedoch erst ab einer Kastengröße von 150 zugebucht werden. Weiterhin haben Kunden eine große Auswahl unterschiedlicher Rollladenprofile sowie Sonderprofile, die sich an bestimmte bauliche Gegebenheiten anpassen lassen.

Nicht zuletzt sind den farblichen Wünschen kaum Grenzen gesetzt. Für den Antrieb stehen der Gurt- und Schnurrzug ebenso zur Auswahl, wie der Kurbelantrieb oder der Antrieb mittels Akkumotor.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?
  • 4,7
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(3 Bewertungen, Ø 4,7)
3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

 

 

Schlagwörter: , , ,

Wird geladen
×